Monthly Archives: September 2018

Brno gewann das zweite Mal in der Tipsport League, Ostrava erzielte sieben Tore

“Im Vergleich zum letzten Spiel haben wir gesehen, dass wir seit einer Woche mit dem Ball arbeiten. Wir waren mehr Vertrauen auf dem Ballon mehr Chancen gehabt, aber paradoxerweise wir im Gegensatz zu dem vorherigen Spiel gaben nur ein Ziel. Aber was er schiebt, ich kenne das Spiel „, sagte er zu dem Website Brno Trainer Clubs Roman Pivarník.

In der Gruppe B in Prag in Ober Pocernice auf Unentschieden zu Hause geboren.Nachdem im vergangenen Herbst die erste Liga Jihlava Premiere Team unter dem neuen Trainer Martin Svědík führte Hradec Králové nad nach der Hälfte 2: 0, aber die zweite Division Gegner zwei Tore Niveau bei 2: 2.

In dem Highlands bekam zwei ausländische Spieler zu testen. – Deutsch Linksverteidiger Bis Schumacher und chinesischem Mittelfeldspieler Zhou Ming Chao

„Im ersten Akt wir das Spiel unter Kontrolle zu haben, auch offensiv, wir interessante demonstriert Dinge, die mit zwei schönen Toren gekrönt wurden. In der zweiten Hälfte war klar, dass wir wechselten und wir eine Menge Veränderungen in dem Bericht.Von unserer Seite ist es nicht mehr eine solche Qualität „, sagte Svědík

Ostrava gegen die třetiligovému Valašskému Meziříčí mit Geschmack und zastřílela 7 zu gewinnen. 0 über den gleichen Rivalen das Spiel September heimischen Pokal: 0-Sieg 6 übertroffen. Für Banik erzielte sieben verschiedene Schützen, darunter Milan Baros und zwei Winter Verstärkungen Martin Filla und Dameho Diop.

„Der große Vorteil ist, dass wir ein anderes Spiel auf Naturrasen spielen könnten. Wir werden keine große Wissenschaft aus dem Ergebnis machen, natürlich sollte der Unterschied in der Qualität gesehen werden.Aber ich bin froh, dass die Spieler am Ende durchsetzen verwaltet, und das ist bei der wieder auf Null gespielt „, freut mich Trainer Banik Radim Kucera.

Das gleiche Verhältnis besiegt auch Mlada Boleslav Teilnehmer regionale Meisterschaft von Groß Hamry zu Hause Vorbereitung geflasht hattrickem Tomáš Ladra. ein nur weniger Tor erzielt Jablonec während 6 Gewinns. 0 auf Neugersdorf aus der deutschen Regionalliga, für ein paar Tschechen spielen

„Es war ein guter Gegner in der vierten deutschen Liga. Wir wissen, wie hart die Deutschen sind, obwohl das Team eigentlich genug Tschechen hatte. Wir freuen uns für ein solches Spiel.. Das Ergebnis ist eine positive Entwicklung „, sagte Jablonec Trainer Petr Rada

Teplice an Land třetiligového Sand gewonnen, 4: 1, während Slovacko im zweiten Spiel im Trainingslager in der Türkei fünfte Mannschaft Liga Kayserispor unterlag 1: 4 und Schuld unübertroffene Strafe.

“Das Endergebnis des Spiels entwertet, was die Jungs auf dem Platz gezeigt haben. Das Ergebnis ist zu grausam für uns, aber für unsere junge Mannschaft war es eine weitere wertvolle Erfahrung “, sagte Michal Kordula, der Trainer von Slovácko.